Die Schlösser von Beaufort

Die Schlösser von Beaufort

Die Schlösser von Befort: Mittelalter-Burg und Renaissance-Charme

Gleich zwei Schlösser kann man in Befort inmitten der Natur besichtigen. Nahe dem idyllischen Schlossweiher erhebt sich die beeindruckende Mittelalterburg über der Szenerie. Sie entstand zwischen 1050 und 1650. Nach großen Instandsetzungsarbeiten wurden die imposanten Ruinen bereits 1932 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und gelten heute als historisches Monument. Wer um die Ecke geht, entdeckt das Renaissance-Schloss aus dem 17. Jahrhundert. Seine bemerkenswerte Innenausstattung zeugt vom Zauber der Vergangenheit. Das Schloss kann man nur mit Führung besichtigen. Am Ende wartet der charakteristische Cassero-Likör auf Verkostung.

Geführte Besichtigungen:

  • April bis November von Donnerstag bis Sonntag um 11.00 und 16.00 Uhr
  • Ganzjährig Führungen auf Anfrage
  • Geschlossen: 24.-26. Dezember, 1. Januar, die zweite Woche Januar bis Karneval

Nächstgelegene Bushaltestelle: Beaufort, Härewiss (700 m)
Nächstgelegener Parkplatz: direkt vor Ort

 

 

Beaufort Castles from MR FILMS on Vimeo.

Allgemeine Informationen

Die Schlösser von Beaufort

Rue du Château
L-6313 Beaufort
T : +352 83 66 01
E :
W : http://www.beaufortcastles.com
Siehe auf der Karte

Labels


Burg und Schloss Beaufort

Mittelalterliche Burg:
Geöffnet von April bis Anfang November, täglich von 9:00 – 17:30 Uhr

Renaissanceschloss:
Geöffnet von April bis Anfang November von Donnerstag bis Sonntag um 11:00 Uhr und um 16:00 Uhr.
Von November bis April, geführte Besichtigungen nur auf Nachfrage.
Geschlossen vom 24. bis zum 26. Dezember, am 1. Januar und die zweite Woche im Januar bis zum Karneval.

Informations et réservations:
Les Amis des châteaux de Beaufort
Tel. : (+352) 621 27 95 06
email:
www.castle-beaufort.lu

Sommerkonzerte:
Rock the castle